Ausgabe und offizielles Bild des griechischen Zweiers

Griechenland hat im aktualisierten Ausgabeprogramm das Bild seine 2-Euro-Gedenkmünze Spyridon Louis vorgestellt. Die Ausgabe erfolgt am 23. Dezember anlässlich des 75. Todestages von Spyridon Louis. So zeigt das Motiv der griechischen Münze, welche vom altbekannten Athener Künstler Georgios Stamatopoulos entworfen wurde den Marathonläufer Spyridon Louis sowie einen Kelch rechter Hand von ihm. Der abgebildete Kelch ist der sogenannte „Bréal-Silberpokal“, benannt nach Michel Bréal, dem Ideengeber des neuzeitlichen Marathonlaufs. Die Münze erschein in einer Auflage von 741.000 Exemplaren für den Umlauf, 7.500 Exemplare in Stempelglanz sowie 1.500 Spiegelglanzmünzen.