Motiv der litauischen 2-Euro-Gedenkmünze 2016 vorgestellt

Die Bankas Lietuvos, Litauens Zentralbank, hat heute die 2-Euro-Gedenkmünze für das nächste Jahr mit dem Thema „Baltische Kultur“ vorgestellt. Die von Jolanta Mikulskyt? und Giedrisu Paulauskis entworfene Münze zeigt auf der Bildseite mittig ein rundes Mosaik mit typisch baltischem Muster. Oberhalb ist der Ausgabestaat „LIETUVA“ und rechts daneben die Jahreszahl „2016“ abzulesen. Links davon ist das Münzzeichen der litauischen Münzprägeanstalt eingraviert. Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt. Die Münze wird am 03. Mai 2016 in einer Auflage von 1.000.000 Exemplaren ausgegeben.