Ausgabe der französischen Gemeinschaftsausgabe „30 Jahre Europaflagge“ bekanntgegeben

Wie heute bekannt wurde, wird Frankreich seine dritte 2-Euro-Gedenkmünze anlässlich der Gemeinschaftsausgabe „30 Jahre Europaflagge“ am 16. November ausgeben. Die Ausgaben in Stempelglanz und in Spiegelglanz erscheinen dabei wie die vorigen Ausgaben bereits auch in kolorierter Form. Das heißt, dass die Ausgaben mit jeweils 10.000 Exemplaren Auflage eine blau kolorierte Europaflagge zeigen werden. Das Design der gemeinsamen Zwei-Euro-Gedenkmünze stellt eine Hommage an den 30. Jahrestag der EU-Flagge dar und das Motiv wurde durch einen Design-Wettbewerb von der Europäischen Kommission ermittelt. Insgesamt 62 Einreichungen wurden von der Eurozone-Münzstätten gemacht und eine Vorjury wählte die finalen fünf Einreichungen aus. Der Siegerentwurf stammt von dem griechischen Künstler Georgios Stamatopoulos.