150 Jahre Rotes Kreuz in Portugal von der EU Kommission offiziell angekündigt

Im Amtsblatt der Europäischen Kommission wurde heute offiziell die neue 2-Euro-Gedenkmünze „150 Jahre Rotes Kreuz in Portugal“ angekündigt. Die Ausgabe der insgesamt 520.000 Exemplare (davon jeweils 10.000 Exemplare in Coincard in FDC und Proof)soll im April erfolgen. Das Motiv besteht aus dem bekannten Kreuz-Symbol der Organisation, das mehrfach aneinandergereiht wird, um die Ausweitung der humanitären Hilfe in Portugal und im Ausland zu veranschaulichen. Im Hintergrund ist der Umriss einer Hand zu sehen, die die verschiedenen Arten von Hilfe symbolisiert, die die Organisation den Menschen leistet. Die Hilfe ist mehrheitlich medizinischer Art, doch gehören auch Zusammenarbeit, Aufbau und Unterstützung dazu. Auf der linken Seite verläuft halbkreisförmig der Schriftzug „CRUZ VERMELHA PORTUGUESA“. Oben finden sich das Wappen und der Name des Ausgabestaats „PORTUGAL“, unten die beiden Jahreszahlen „1865“ und „2015“. Gestalter der Münze ist der portugiesische Designer Antonio Marinho.