02. January 2017

Litauen: Thema der litauischen 2-Euro-Gedenkmünzen 2018 bekanntgegeben

Von: (mr)

Die litauische Nationalbank, „Lietuvos Bankas“, hat heute bereits die offiziellen Themen der 2-Euro-Gedenkmünzen für das Jahr 2018 bekannt gegeben. Demnach soll im kommenden Jahr „100 Jahre Unabhängigkeit“ und das „Gesang- und Tanzfestival 2018“ auf jeweils einer 2-Euro-Gedenkmünze gewürdigt werden. Die Motive stehen zwar noch nicht fest, die Münzen sollen aber in einer Auflage von jeweils 500.000 Exemplaren erscheinen, davon 5.000 in einer BU-Coincard. Die Ausgabetermine werden mit dem 1. bzw. 2. Quartal 2018 angegeben.

Thema der ersten 2-Euro-Gedenkmünze ist der „100 Jahre Unabhängigkeit“. Im Ersten Weltkrieg besetzte Deutschland 1915 die litauischen Gebiete und fasste sie unter der Federführung des Generals Erich Ludendorff zu einer Verwaltungseinheit Ober Ost zusammen. Gegen Ende des Weltkrieges wurde die formale Selbständigkeit Litauens, praktisch aber als Satellit des Deutschen Reiches, als Königreich unter Mindaugas II. angestrebt. Deutschland wollte Litauen als einen souveränen Staat nur dann anerkennen, wenn es in ökonomische und militärische Union mit dem Reich träte. Am 11. Dezember 1917 erklärte die Taryba die Wiederherstellung des „unabhängigen“ Staates Litauen mit der Hauptstadt Vilnius und mit Bindung an das Deutsche Reich. Da Deutschland die Anerkennung hinauszögerte, verkündete die Taryba am 16. Februar 1918 erneut die Unabhängigkeit Litauens ohne jegliche Verbindungen zu den anderen Staaten. Dieser Tag ist bis heute nationaler Feiertag.

 

Das Gesang- und Tanzfestival ist Thema der zweiten 2-Euro-Gedenkmünze und ein einzigartiges Beispiel für die ganze Welt, wie Tänze und Lieder das litauische Volk vereinen, das auf der ganzen Welt verstreut ist. Es ist auch ein Mittel, um den Kulturtourismus zu fördern, der die traditionelle und lebendige zeitgenössische Kultur repräsentiert sowie Gäste aus dem Ausland begeistern und Informationen und Wissen über Litauen vermitteln soll. Das Liedfestival 2018, das im Gedenken an die Hundertjahrfeier der Wiederherstellung der litauischen Unabhängigkeit gewidmet ist, bei der die Nationalhymne stolz und sensibel gesungen wird, begrüßt seine Gäste in der Zeit vom 30. Juni bis 06. Juli in Vilnius und Kaunas.

comments powered by Disqus

Kalender

November vorheriger Monat nächster Monat
November
Mo Tu We Th Fr Sa Su
44 30 31 1 2 3 4 5
45 6 7 8 9 10 11 12
46 13 14 15 16 17 18 19
47 20 21 22 23 24 25 26
48 27 28 29 30 1 2 3

Neueste Münze

2017: Regionen Lettlands - Kurland/ Kurzeme
Anzeige