11. January 2011

Malta: Gedenkmünzenserie ab 2011

Von: (sr)

Nachdem Malta bereits im Jahr 2009 beabsichtigte seine erste nationale 2-Euro-Gedenkmünze auszugeben ist es in diesem Jahr nun endlich soweit. Die Planungen, die eine Gedenkmünzenserie zu 2 Euro vorsehen, sind schon fast 2 Jahre alt, wurden jedoch immer wieder verschoben. Die erste Ausgabe der in diesem Jahr beginnenden 5-teiligen Serie, die der Verfassungsgeschichte Maltas gewidmet wird, erinnert an die Wahl der ersten maltesischen Vertreter in den Rat der Regierung im Jahr 1849. Die Münze zeigt eine Hand, die einen Wahlzettel in eine Wahlurne wirft. Die erste Münze der neuen Serie wird in einer Gesamtauflagenhöhe von 430.000 Exemplaren ausgegeben werden. Wenn Malta an den bereits vor fast 2 Jahren festgelegten Themen festhalten sollte, werden die weiteren Münzen dem Sette Giugno-Aufstand vom 7. Juni 1919, dem Inkrafttreten der neuen Verfassung im Jahr 1921, die Malta eine innere Selbstverwaltung gewährte, der Unabhängigkeit von Großbritannien am 21. September 1964 und der parlamentarischen Republik, die am 13. Dezember 1974 mit Einführung einer neuen Verfassung proklamiert wurde, gewidmet werden.

comments powered by Disqus

Kalender

November vorheriger Monat nächster Monat
November
Mo Tu We Th Fr Sa Su
44 29 30 31 1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
46 12 13 14 15 16 17 18
47 19 20 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30 1 2

Neueste Münze

2018: Kulturelles Erbe (Serie: Von Kindern mit Solidarität)
Anzeige