Gedenkmünze

2016: 200 Jahre Gendarmeriekorps der Vatikanstadt

Ausgabedatum:

01. Juni 2016

Auflage:

105.000 Exemplare

80.000 im BU-Blister

15.000 im Numisbrief

10.000 im PP-Etui

Katalognummer:

VA-16 G2.1

Gestalter:

Daniela Longo

Randschrift: 2016: 200 Jahre Gendarmeriekorps der Vatikanstadt
Seltenheit: 2016: 200 Jahre Gendarmeriekorps der Vatikanstadt

Beschreibung

Thema 2016 ist der 200. Jahrestag des Gendarmeriekorps der Vatikanstadt. Das „Corpo della Gendarmeria dello Stato della Città del Vaticano“ (dt. Gendarmeriekorps der Vatikanstadt), kurz meist nur als „Gendarmeria Vaticana“ bekannt, übt im Vatikanstaat sowie in den extraterritorialen Gebieten des Heiligen Stuhls die Funktionen einer Staats, Justiz- und Verkehrspolizei aus und untersteht der „Direzione dei Servizi di Sicurezza e Protezione Civile“). Das heute zwischen 130 und 150 Mann starke Gendarmeriekorps der Vatikanstadt ist aus der alten Päpstlichen Gendarmerie entstanden, welche am 14. Juli 1816 von Papst Pius VII. gegründet wurde. Generalinspekteur des Gendarmeriekorps ist seit 2006 Domenico Giani, er löste den langjährigen Direktor Camillo Cibin ab.

Das Motiv zeigt den Petersdom links und einen vatikanischen Gendarmen rechter Hand. Im Münzentwurf erkennt man auf der Balustrade der von Carlo Maderno gestalteten und 1614 vollendeten Petersdom-Fassade sechs Statuen - Jesus mit fünf der Apostel sowie Johannes dem Täufer.

Sicher einkaufen, bei diesen zertifizierten Händlern:

Münzhandlung AGrell

Wiesbadener Str. 22h
65719 Hofheim-Wallau
Händler-Informationen

Emporium Merkator Münzhandelsgesellschaft

Süderstraße 288
20537 Hamburg
Händler-Informationen

Münzenversandhaus Reppa

Albrechtstraße 5
66954 Pirmasens
Händler-Informationen

Sie sind renomierter Münzhändler? Lassen Sie sich hier listen!

Kalender

April vorheriger Monat nächster Monat
April
Mo Tu We Th Fr Sa Su
13 27 28 29 30 31 1 2
14 3 4 5 6 7 8 9
15 10 11 12 13 14 15 16
16 17 18 19 20 21 22 23
17 24 25 26 27 28 29 30

Neueste Münze

2017: 200 Jahre Universität von Lüttich
Anzeige