Gedenkmünze

2015: Die litauische Sprache

Ausgabedatum:

14. Dezember 2015

Auflage:

1.000.000 Exemplare

davon 10.000 in Coincard

Katalognummer:

LT-15 G2.2

Gestalter:

Liudas Parulskis und Giedrius Paulauskis

Randschrift: 2015: Die litauische Sprache
Seltenheit: 2015: Die litauische Sprache
2015: Die litauische Sprache

Beschreibung

Thema der 2-Euro-Gedenkmünze 2015 ist der Litauischen Sprache gewidmet. Das litauische Alphabet setzt sich aus 32 Buchstaben zusammen. Litauisch ist die Amtssprache Litauens. Litauisch ist eine der 23 Amtssprachen der Europäischen Union. Das früheste bekannte gedruckte litauische Buch ist der im Jahr 1547 in Königsberg herausgegebene Katechismus von Martynas Mažvydas. Weltweit gibt es 30 Lituanistik-Zentren, an denen die litauische Sprache studiert und gelehrt wird. Seit 2007 wird an Lituanistikstudenten an einer ausländischen Hochschule von der litauischen Regierung das Kazimieras-Buga-Stipendium vergeben.

Sicher einkaufen, bei diesen zertifizierten Händlern:

Münzhandlung AGrell

Wiesbadener Str. 22h
65719 Hofheim-Wallau
Händler-Informationen

Münzenversandhaus Reppa

Albrechtstraße 5
66954 Pirmasens
Händler-Informationen

Emporium Merkator Münzhandelsgesellschaft

Süderstraße 288
20537 Hamburg
Händler-Informationen

Sie sind renomierter Münzhändler? Lassen Sie sich hier listen!

Kalender

January vorheriger Monat nächster Monat
January
Mo Tu We Th Fr Sa Su
52 26 27 28 29 30 31 1
1 2 3 4 5 6 7 8
2 9 10 11 12 13 14 15
3 16 17 18 19 20 21 22
4 23 24 25 26 27 28 29
5 30 31 1 2 3 4 5

Neueste Münze

2017: 50 Jahre freiwilliger Wehrdienst von Luxemburg
Anzeige