2-Euro-Gedenkmünzen

2017: Blau-Weiß - Finnische Natur

2017: Blau-Weiß - Finnische Natur

Die zweite 2-Euro-Gedenkmünze Finnlands 2017 hat das Thema "2017: Blau-Weiß - Finnische Natur"

Mehr Informationen

 

2017: 100 Jahre Unabhängigkeit Finnlands

2017: 100 Jahre Unabhängigkeit Finnlands

Die erste 2-Euro-Gedenkmünze Finnlands 2017 hat das Thema "100 Jahre Unabhängigkeit Finnlands"

 

Mehr Informationen

2016: 100. Geburtstag von Georg Henrik von Wright

2016: 100. Geburtstag von Georg Henrik von Wright

Die zweite 2-Euro-Gedenkmünze Finnlands 2016 hat das Thema100. Geburtstag von Georg Henrik von Wright“.

Mehr Informationen

2016: 90. Todestag von Eino Leino

2016: 90. Todestag von Eino Leino

Die erste 2-Euro-Gedenkmünze Finnlands 2016 hat das Thema90. Todestag von Eino Leino“.

Mehr Informationen

2015: 30 Jahre Europaflagge

2015: 30 Jahre Europaflagge

Das Motiv zeigt die EU-Flagge als Symbol, das Völker und Kulturen mit gemeinsamen Vorstellungen und Idealen zur Gestaltung einer besseren Zukunft zusammenbringt. Zwölf Sterne nehmen die Gestalt von Menschen an und begrüßen die Geburt eines neuen Europas. Oben rechts entlang des Münzrings sind der Ausgabestaat und die Jahreszahlen „1985-2015“ zu lesen. Das Münzzeichen befindet sich rechts zwischen der Flagge und den Jahresangaben. Unten rechts sind die Initialen des Designers (Georgios Stamatopoulos) angegeben.

 

Mehr Informationen

2015: 150. Geburtstag von Akseli Gallen-Kallela

2015: 150. Geburtstag von Akseli Gallen-Kallela

Die 2-Euro-Gedenkmünze „150. Geburtstags von Akseli Gallen-Kallela“ erscheint in einer Auflage von 500.000 Exemplaren und zeigt auf der oberen Hälfte den Schwan von Tuonela. Die Wellen im Wasser unterhalb des Schwans symbolisieren den absteigenden Geist. Die Angabe des Ausgabestaates ist am rechten Ende der horizontalen Wasserlinie zu erkennen. Am unteren Rand des Entwurfs sieht man die Farbpalette des Künstlers mit den Jubiläumszahlen. Rechts neben der Palette ist das Münzzeichen zu sehen. Der Künstlername „Akseli Gallen Kallela“ ist entlang des Rings der Münze unter der Horizontlinie angeordnet.

Mehr Informationen

2015: 150. Geburtstag von Jean Sibelius

2015: 150. Geburtstag von Jean Sibelius

Am 18. Februar 2015 wird die erste finnische Gedenkmünze anlässlich des 150. Geburtstags von Jean Sibelius ausgegeben. Dies kündigte heute die Mint of Finland in ihrer offiziellen Presseerklärung an. In einer Auflage von einer Million Exemplare stellt die neueste Münze eine Hommage an den Meisterkomponisten dar.  Davon werden 11.000 Exemplare in Polierter Platte ausgegeben. Die nationale Seite der Gedenkmünze, welche von Nora Tapper entworfen wurde, zeigt den Sternenhimmel von Ainola, dem Geburtsort Sibelius‘ sowie ein Kiefernwäldchen. Johan Julius Christian („Jean“) Sibelius (* 08.12.1865 Hämeenlinna - † 20.09.1957 Järvenpää) war ein bedeutender finnischer Komponist am Übergang von der Spätromantik zur Moderne.

Mehr Informationen

2014: 100. Geburtstag von Ilmari Tapiovaara

2014: 100. Geburtstag von Ilmari Tapiovaara

Die Münze widmet sich dem "100. Geburtstag von Ilmari Tapiovaara".

Mehr Informationen

2014: 100. Geburtstag von Tove Jansson

2014: 100. Geburtstag von Tove Jansson

Zentrales Motiv ist ein Bildnis von Tove Jansson mit Ihrer Signatur und den Jahreszahlen 1914 - 2001. Links am Rand befindet sich das Länderkürzel FI, rechts am Rand das Münzzeichen der finnischen Prägestätte und die Jahreszahl 2014.

Mehr Informationen

2013: 125. Geburtstag von Frans Eemil Sillanpää

2013: 125. Geburtstag von Frans Eemil Sillanpää

Die zweite 2-Euro-Gedenkmünze Finnlands beschäftigt sich mit dem 125. Geburtstag des Nobelpreisträgers Frans Eemil Sillanpää. Sillanpää wurde am 16. September 1888 in Kierikkala geboren und starb am 3. Juni 1964 in Helsinki. Er war ein finnischer Schriftsteller und erhielt 1939 den Literatur-Nobelpreis. Sein Kopf ist auf der Bildseite der Münze zu sehen. Die Münze hat - wie auch schon der 2008er Gedenkzweier "60 Jahre Menschenrechte" - einen unebenen Hintergrund was der Sichtbarkeit des Motives nicht sehr dienlich ist. Am oberen Rand befindet sich der Name F.E.SILLANPÄÄ. Links sein Geburtsjahr 1888 und das Zeichen der finnischen Präge, rechts sein Todesjahr 1964 sowie das Ausgabejahr der Münze 2013. Von dieser Gedenkmünze sollen 1.500.000 Stück geprägt werden.

Mehr Informationen

2013: 150 Jahre Sitzung des Parlaments

2013: 150 Jahre Sitzung des Parlaments

Die erste 2-Euro-Gedenkmünze Finnlands in diesem Jahr soll im September ausgegeben werden und sich dem Thema "150 Jahre Sitzung des Parlaments" widmen. Eher schlicht ist das Motiv der Münze gehalten. Mittig steht die Jahreszahl 1863, wobei die 6 eine gerade keimende Pflanzenranke darstellt - was den Neubeginn einer wachsenden Nation symbolisieren soll. Von links nach rechts befinden sich die Landesbezeichnung SOUMI, das Zeichen der finnischen Prägestätte sowie die Landesbezeichnung FINLAND 2013. Die Auflage der Münze ist auf 1.000.000 Stück festgesetzt.

Mehr Informationen

2012: 150. Geburtstag von Helene Schjerfbeck

2012: 150. Geburtstag von Helene Schjerfbeck

Die zweite 2-Euro-Gedenkmünze Finnlands 2012 ehrt den 150. Geburtstag von Helene Schjerfbeck, welche am 10. Juli 1862 in Helsinki geboren wurde. Sie war eine bedeutende Malerin, welche auch längere Zeit in Frankreich und England lebte. Ihr wohl bekanntestes Bild ist Konvalescenten (deutsch: Die Genesende). Helene Schjerfbeck starb am 23. Januar 1946 in Schweden. Die Münze zeigt ein Portrait von Ihr, links davon steht der Name HELENE SCHJERFBECK, rechts die Jahreszahlen 1862 - 1946.

Mehr Informationen

2012: 10 Jahre Euro-Bargeld

2012: 10 Jahre Euro-Bargeld

Die 3. gemeinsame Gedenkmünze zeigt im Zentrum das Eurozeichen. Die Designelemente um das Eurosymbol drücken die Bedeutung des Euros für die Menschen, die Finanzwelt (Turm der EZB), den Handel (Schiffe), die Industrie (Fabriken), den Energiesektor und für Forschung und Entwicklung (Windkraftwerke) aus. Am oberen Münzrand steht Suomi Finland, links daneben das Zeichen der Münzstätte, die Jahreszahlen 2002-2012 am unteren Münzrand. Die Initialen des Künstlers (AH) erscheinen unter dem Symbol des Turms der EZB umrahmt von den 12 Sternen der Europäischen Union.

Mehr Informationen

2011: 200 Jahre Nationalbank von Finnland

2011: 200 Jahre Nationalbank von Finnland

In diesem Jahr feiert die finnische Nationalbank ihr 200-jähriges Bestehen. Auf der 2-Euro-Gedenkmünze ist das finnische Wappentier, der Schwan, in fliegender Position dargestellt. Körper und rechter Flügel sind von unten erkennbar. Das gleiche Motiv hat Finnland in diesem Jahr auch für eine 100-Euro-Münze verwendet.

Mehr Informationen

2010: 150 Jahre finnische Währung

2010: 150 Jahre finnische Währung

Bereits vor 150 Jahren hat Finnland seine erste eigene Währung eingeführt. Am 1. April 1860 wurden die ersten auf Markka lautenden Scheine ausgegeben. Aus diesem Anlass, würdigt die Mint of Finland den 150. Jahrestag der eigenen Währung mit der Ausgabe einer 2-Euro-Gedenkmünze.

Mehr Informationen

2009: 200 Jahre Autonomie der Regierungsinstitutionen

2009: 200 Jahre Autonomie der Regierungsinstitutionen

Stilisierter Giebel des Doms von Porvoo, dem Ort der ersten finnischen Reichstagsversammlung im März 1809; die zwölf Sterne der Europäischen Union, die Jahreszahl 2009, das Landeskennzeichen FI und das Münzzeichen.

Mehr Informationen

2009: 10 Jahre Wirtschafts- und Währungsunion

2009: 10 Jahre Wirtschafts- und Währungsunion

Das €-Symbol und ein stilisierter Mensch auf einer antiken Münze; oben die Landesnamen „Suomi Finland“; unten die Inschrift „EMU 1999-2009“; die zwölf Sterne der Europäischen Union, die Jahreszahl 2009, die Initialen des Münzgestalters ?? und das Münzzeichen.

Mehr Informationen

2008: 60 Jahre Menschenrechte

2008: 60 Jahre Menschenrechte

Stilisierter Mensch in einem Herz und die Inschrift „Human Rights“; die zwölf Sterne der Europäischen Union, die Jahreszahl 2008, das Landeskennzeichen FI und das Münzzeichen.

Mehr Informationen

2007: 90 Jahre Unabhängigkeit

2007: 90 Jahre Unabhängigkeit

Ein neunköpfiges Ruderboot; die zwölf Sterne der Europäischen Union, die Jahreszahlen „1917“ und „2007“, das Landeskennzeichen FI und das Münzzeichen.

Mehr Informationen

2007: 50 Jahre Römische Verträge

2007: 50 Jahre Römische Verträge

Von den sechs Gründungsstaaten unterzeichnetes Vertragswerk vor dem sternförmigen Bodenmosaik des Kapitolplatzes in Rom, dem Ort der Vertragsunterzeichnung; oben die Inschriften „Rooman Sopimus 50 v“ und „Eurooppa“; unten der Landesname „Suomi ? Finland“; die zwölf Sterne der Europäischen Union, die Jahreszahl 2007 und das Münzzeichen.

Mehr Informationen

2006: 100 Jahre allgemeines und gleiches Wahlrecht

2006: 100 Jahre allgemeines und gleiches Wahlrecht

Durch eine Linie getrennte Gesichter von Frau und Mann; die Datumsangabe „1.10.1906“ und die Jahreszahl mit Landeskennzeichen „20 FI 06“; die zwölf Sterne der Europäischen Union, die Initiale des Münzgestalters M und das Münzzeichen M.

Mehr Informationen

2005: 60 Jahre Vereinte Nationen

2005: 60 Jahre Vereinte Nationen

Aus Puzzleteilen zusammengesetzte Friedenstaube; darunter die Inschrift „Finland - UN“; die zwölf Sterne der Europäischen Union, die Jahreszahl 2005, die Initiale des Münzgestalters K und das Münzzeichen M.

Mehr Informationen

2004: Erweiterung der Europäischen Union

2004: Erweiterung der Europäischen Union

Stilisierte Säule mit der Inschrift „EU“ und 10 Blättern; die zwölf Sterne der Europäischen Union, die Jahreszahl 2004, die Initiale des Münzgestalters M und das Münzzeichen M.

Mehr Informationen

Kalender

February vorheriger Monat nächster Monat
February
Mo Tu We Th Fr Sa Su
5 30 31 1 2 3 4 5
6 6 7 8 9 10 11 12
7 13 14 15 16 17 18 19
8 20 21 22 23 24 25 26
9 27 28 1 2 3 4 5

Neueste Münze

2017: Rheinland Pfalz
Anzeige