Gedenkmünze

2006: Wiedereröffnung des Atomiums

Ausgabedatum:

10. April 2006

Auflage:

5.000.000 Umlaufmünzen

3.000 PP im Etui

20.000 im BU-Blister

Katalognummer:

BE-06 G1

Gestalter:

Luc Luycx

Randschrift: 2006: Wiedereröffnung des Atomiums
Seltenheit: 2006: Wiedereröffnung des Atomiums

Beschreibung

Das „Atomium“. Die Initialen des Graveurs „LL“ befinden im unteren Teil zur Rechten des Atomiums. Am unteren Rand des Münzinneren sind zwei Münzzeichen zu erkennen, eines zur Rechten und das andere zur Linken der untersten Kugel des Atomiums. Der Außenring der Münze trägt zwölf Sterne. Auf dem Außenring befinden sich außerdem, jeweils zwischen zwei Sternen, oben das Monogramm „B“ und unten das Prägejahr „2006“.

Sicher einkaufen, bei diesen zertifizierten Händlern:

Münzhandlung AGrell

Wiesbadener Str. 22h
65719 Hofheim-Wallau
Händler-Informationen

Münzenversandhaus Reppa

Albrechtstraße 5
66954 Pirmasens
Händler-Informationen

Emporium Merkator Münzhandelsgesellschaft

Süderstraße 288
20537 Hamburg
Händler-Informationen

2 Euro Münzen Shop

Im Mühlenbach 29
53127 Bonn
Händler-Informationen

Sie sind renomierter Münzhändler? Lassen Sie sich hier listen!

Wissenswertes

  • Der Erstschlag der Münze fand, in Anwesenheit des belgischen Finanzministers Didier Reynders, am 29. März 2006 um 14 Uhr in der Koninklijke Munt van België statt.

Kalender

December vorheriger Monat nächster Monat
December
Mo Tu We Th Fr Sa Su
48 26 27 28 29 30 1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
50 10 11 12 13 14 15 16
51 17 18 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
1 31 1 2 3 4 5 6

Neueste Münze

2018: 175. Todestag von Großherzog Guillaume I.
Anzeige