Europa: 26. November 2014 3D-Ansichten wieder aktuell und online

Im Login-Bereich stehen Ihnen wieder die 3D-Ansichten aller 2-Euro-Gedenkmünzen zur vollen Verfügung. Alle Ausgaben bis ins nächste Jahr hinein sind aktualisiert und können bequem nach Land und auch Ausgabejahr aus jedem Winkel betrachtet werden. Zusätzlich sind die Gemeinschaftsausgaben neben den jeweiligen Ausgabejahren in einer gesonderten Rubrik aufgeführt. Die 3D-Ansichten sämtlicher Varianten aller zirkulierenden der Kursmünzen runden das aktualisierte Angebot ab. Melden Sie sich einfach kostenlos an und schauen rein!

Spanien: 25. November 2014 Ausgabedetails zur 2-Euro-Gedenkmünze „Proklamation von Felipe VI.“

Spanien wird am 10. Dezember die zweite 2-Euro-Gedenkmünze des Landes im Jahr 2014 in einer Gesamtauflage von 12 Millionen Exemplaren ausgeben. Die FNMT stellte am heutigen Tag die gepraegte Münzen vor. So wird die Umlaufvariante in 480.000 Rollen am 10. Dezember ausgegeben und auch das rote Etui, in dem die letzte Umlaufmünze 2014 mit dem Porträt des scheidenden Königs zusammen mit dem Gedenkzweier zum Thronwechsel enthalten sein wird (Auflage 20.000 Exemplare). Zudem erscheinen 10.000 Exemplare in einen blauen Etui zusammen mit der 30-Euro-Silbermünze am 20. Dezember. Die Münze zeigt ein Doppelportrait von König Felipe VI und König Juan Carlos I. Darunter das Ausgabeland und das Ausgabejahr: „ESPAÑA — 2014“ . Rechter Hand ist das Münzzeichen eingraviert. Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt.

Frankreich: 24. November 2014 2-Euro-Gedenkmünze zum Welt-AIDS-Tag ausgegeben

Frankreich hat am heutigen Tag die zweite 2-Euro-Gedenkmünze anlässlich des Welt-AIDS-Tages ausgegeben, der immer auf den ersten Dezember fällt. Die Besonderheit dieser Ausgabe dürfte jedoch die erstmals teilkolorierte Variante einer 2-Euro-Gedenkmünze sein, die in der Coincard in einer Auflage von 10.000 Stück ausgegeben wurde. Die nationale Münzseite zeigt die als Symbol für den Kampf gegen Aids bekannte Rote Schleife. Die Rote Schleife in Form des umgedrehten Buchstabens „V“ wurde von der Künstlergruppe Visual Aids Artists Caucus und dem amerikanischen Maler Frank Moore geschaffen. Sie soll am Herzen getragen werden und symbolisiert die Solidarität mit allen Aidskranken. Am Tag, an dem die Krankheit besiegt ist, soll die Schleife umgedreht werden, so dass das „V“ für „victory“ erscheint. Das Münzinnere zeigt 3 Schleifen. Eine dieser Schleifen ist in der klassischen Richtung abgebildet und in der Stempelglanz- sowie der Spiegelglanz-Prägung rot koloriert. Die beiden anderen Schleifen sind auf dem Kopf stehend abgebildet und werden durch zwei Buchstaben „V“ ergänzt, die den lang ersehnten Sieg („victory“) gegen die Krankheit symbolisieren. Das Datum des Welt-Aids-Tages der Unesco „1er décembre“ bildet den oberen Rand der Münzseite. Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt.

Vatikan: 21. November 2014 Weltausstellung Expo Mailand ist Thema der Vatikan Gedenkmünze für 2015

Wie heute bekannt wurde, wird der Vatikan-Staat im nächsten Jahr seine 2-Euro-Gedenkmünze mit dem Thema „Weltausstellung Expo Mailand 2015“ ausgeben. Unter dem Motto “Feeding the Planet, Energy for Life” sind Ernährung und nachhaltiger Anbau die Themen der nächstjährigen Ausstellung, die in der Zeit vom 01.05.2015 bis zum 31.10.2015 in Mailand stattfinden wird. Im Mittelpunkt der Weltausstellung Expo 2015 wird die Ernährung in unserer globalisierten Welt stehen. Die Leitthemen der Expo: Umweltschutz, nachhaltige Entwicklung, Nahrungssicherheit und erneuerbare Energien nehmen dabei eine zentrale Rolle ein. Es ist bereits die zweite Weltausstellung nach 1906, die in Mailand ausgetragen wird.Neben der Stadt selbst wird der Hauptaustragungsort wird vorwiegend das neue Messegelände Fiera Milano Rho sein. Das Wasser wird bei der Gestaltung eine wesentliche Rolle spielen. Dafür ist u.a. eine Erweiterung des Systems der Navigli (so heißen die künstlichen Wasserstraßen in Mailand) von der Darsena (dem Hafenbecken) zum Sitz der Expo. Genaue Angaben zu Ausgabezeitpunkt, Motiv und Auflage wurden seitens des Governatorato noch nicht bekannt gegeben, man kann aber davon ausgehen, auf der World Money Fair in Berlin im Februar bereits nähere Informationen vom UFN zu erfahren.

Italien: 20. November 2014 450. Geburtstag von Galileo Galilei - Italiens 2. Umlaufgedenkmünze ausgegeben

Nachdem bereits im Juli der offizielle Kurzmünzensatz mit der zweiten 2-Euro-Gedenkmünze erschien, folgte nun die Ausgabe des Proof-KMS und die Ausgabe der Einzelmuenzen für den Umlauf. So zeigt die Bildseite zeigt den Kopf von Galileo Galilei nach dem Gemälde von Justus Sustermans aus dem Jahre 1636 (Florenz, Uffizien); halbkreisförmig darüber ist der Namenszug „Galileo GALILEI“, rechts der Buchstabe „R“ (Monogramm der Münze von Rom), ein astronomisches Fernrohr und die Initialen „C.M.“ (Monogramm der Graveurin Claudia Momoni), links die übereinander liegenden Buchstaben des Monogramms der Italienischen Republik „RI“ sowie im unteren Teil des Münzinnern die Jahreszahlen „1564-2014“ eingeprägt. Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt. Die Münze wurde in einer Auflage von 6,5 Millionen Stück als Umlaufmünze in Rom ausgegeben.

Kalender

November vorheriger Monat nächster Monat
November
Mo Di Mi Do Fr Sa So
44 27 28 29 30 31 1 2
45 3 4 5 6 7 8 9
46 10 11 12 13 14 15 16
47 17 18 19 20 21 22 23
48 24 25 26 27 28 29 30

Neueste Münze

2014: Welt-Aids-Tag
Anzeige