Das neue zwei-euro.com

Geschätzte Besucher,

als wir im Sommer 2004 zwei-euro.com ins Leben riefen, hätte kaum jemand mit einer solch starken Resonanz gerechnet. Eine Seite nur für 2-Euro-Münzen wurde Anfangs oft belächelt, doch binnen kurzer Zeit entwickelte sich nicht nur Sammelgebiet, sondern auch unser Informationsportal zu den beliebtesten in Europa. Diese Entwicklung ist neben den vielen Sammlern vor allem unseren Besuchern geschuldet. Dafür herzlichen Dank!

Wie einige von Ihnen vielleicht bemerkt haben, wurden wir in letzter Zeit nicht immer unserem Aktualitätsanspruch gerecht. Als kleine Verlagsgesellschaft haben wir in den letzten Wochen und Monaten mit einigen strukturellen Veränderungen zu tun gehabt. Diese sind jedoch nun größtenteils abgeschlossen.

Gerne wollen wir wieder zu alter Stärke zurück und würdig das repräsentieren, was uns stets ausgezeichnet hat: Service und Aktualität. Hierbei freuen wir uns über Ihre Unterstützung und suchen daher interessierte und schreibaffine Sammler, die Lust haben regelmäßig gegen eine kleine Aufwandsentschädigung Teil unseres Teams zu werden.

Unterdessen arbeiten wir an vielen neuen Funktionen, die wir Ihnen voraussichtlich bis Sommer 2012 zur Verfügung stellen können. Eines kann jedoch schon vorab verraten werden: zwei-euro.com wird interaktiver und noch besser erlebbar.

Sollten Sie darüber hinaus Anregungen haben, so freuen wir uns von Ihnen zu hören.

Herzlichst Ihr,

Schreiben Sie uns…

 

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbungen oder Anregungen entgegen, unter der Mailadresse verlag(at)richter-dyballa.de, telefonisch unter der +49 (0)69 / 999 99 300-70 oder per Post:

Richter & Dyballa Verlagsgesellschaft mbH
Trakehner Strasse 7-9
60487 Frankfurt am Main

Kalender

December vorheriger Monat nächster Monat
December
Mo Tu We Th Fr Sa Su
48 26 27 28 29 30 1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
50 10 11 12 13 14 15 16
51 17 18 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
1 31 1 2 3 4 5 6

Neueste Münze

2018: 175. Todestag von Großherzog Guillaume I.
Anzeige