16. January 2019

Irland: Irland verausgabt wieder 2-Euro-Gedenkmünze seit 2016

Von: (mr)

Quelle: CBoI

Irland hat heute die die Ausgabe der 2-Euro-Gedenkmünze bekanntgeben und ein Bild der geprägten Münze veröffentlicht. Demnach soll pünktlich zum 100. Jahrestag der ersten Versammlung in Dáil Éireann“ am 21. Januar erscheinen. Das Motiv zeigt eine Darstellung der ersten Sitzung des Dáil Éireann im "Round Room" des Mansion House (offizielle Residenz des Lord Mayor von Dublin). Der obere "Balken" stellt die Empore mit Zuschauern dar, die sich über den großen Plenarsaal mit den vielen durch Punkten dargestellten Köpfen darunter wölbt. Zentral ist der Schriftzug „An Chead Dáil“ (sinngemäß Parlamentssitzung des ersten Dáil) in irischer Schrift zu sehen, oberhalb das Jahr „1919“. Der Landesname „EIRE“ und das Ausgabejahr „2019“ runden das Motiv nach unten hin ab. Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt. Das Dáil Éireann, wie das irische Parlament genannt wird, verkündete die Unabhängigkeit Irlands am 21. Januar 1919, an dem es sich zum ersten Mal traf. Diese Tatsache und die schweren Zwischenfälle am selben Tag führten zum Beginn des irischen Unabhängigkeitskrieges. Die Auflage der Münze beträgt 1.000.000 Exemplare. Später in diesem Jahr sollen diese noch in den Eurosets zusammen mit den Kursmünzen 2019 in BU- und Proof-Qualität folgen.

comments powered by Disqus

Kalender

February vorheriger Monat nächster Monat
February
Mo Tu We Th Fr Sa Su
5 28 29 30 31 1 2 3
6 4 5 6 7 8 9 10
7 11 12 13 14 15 16 17
8 18 19 20 21 22 23 24
9 25 26 27 28 1 2 3

Neueste Münze

2019: UNESCO Welterbeserie - Altstadt von Ávila und Kirchen außerhalb der Stadtmauer
Anzeige