13. June 2018

Luxemburg: Thema der zweiten luxemburgischen 2-Euro-Gedenkmünze bekannt

Von: (mr)

Quellen: BCL, euromunter

Nachdem bereits seit Längerem eine zweite luxemburgische 2-Euro-Gedenkmünze offiziell angekündigt wurde und diese auch im KMS PP 2018 enthalten sein wird, hat die BCL heute das Thema bekannt gegeben. Demnach soll die Münze dem „175. Todestag von Großherzog Guillaume I.“ gewidmet sein. Von 1815 bis 1890 herrschten die Könige der Niederlande über Luxemburg. Zuerst von 1815 bis 1839 als 18. Provinz der Niederlande. Erst durch den Londoner Vertrag von 1839 wird Luxemburg wirklich unabhängig. Das Großherzogtum untersteht fortan dem König der Niederlande in Personalunion. Erst 1890 erhält das Großherzogtum sein eigenes Herrscherhaus. Gemäß dem Familienpakt des Hauses Nassau von 1783 sollte die großherzogliche Krone nach dem Tod des letzten männlichen Nachkommen der Familie Oranien-Nassau an die Linie Nassau-Weilburg übergehen. Guillaume I. sprich Wilhelm I. der Niederlande (24.08.1772 - 12.12.1843) war zwischen 1815 und 1840 König der Niederlande und Großherzog von Luxemburg. Nach der Niederlage Napoleons 1815 wurde er König der Niederlande. Laut bisherigen Informationen aus dem Ausgabeprogramm 2018 der BCL soll die Münze im November in einer Auflage von 300.000 Exemplaren für den Umlauf erscheinen.

comments powered by Disqus

Kalender

December vorheriger Monat nächster Monat
December
Mo Tu We Th Fr Sa Su
48 26 27 28 29 30 1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
50 10 11 12 13 14 15 16
51 17 18 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
1 31 1 2 3 4 5 6

Neueste Münze

2018: 175. Todestag von Großherzog Guillaume I.
Anzeige