12. March 2018

Andorra: Zweites Thema und Motiv der andorranischen 2-Euro-Gedenkmünze 2018

Von: (mr)

Bildquelle: Govern d'Andorra

Der Finanzminister von Andorra hat heute die Ausgabe und das Motiv der zweiten 2-Euro-Gedenkmünze mit dem Thema „70. Jahrestag der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte“ vorgestellt. Diese soll in der zweiten Jahreshälfte in einer Auflage von 75.000 Exemplaren zusammen mit dem KMS 2018 (Auflage 20.000 Stück) verausgabt werden. Das Motiv stellt einen abstrahierten Baum dar, in dessen Stamm Ausgabestaat „ANDORRA“ und die Jahreszahl „2018“ abzulesen sind. Die stufenartigen Äste mit feinen Blättern symbolisieren vermutlich die Stufen der Entwicklung und Ausbau der Menschenrechte. Im Hintergrund sind die Silhouette der Pyrenäen zu erkennen. Umgeben wird das Motiv vom Schriftzug „70 ANYS DE LA DECLARACIO UNIVERSALS DELS DRETS HUMANS“ (70. Jahrestag der Allgemeinen Deklaration der Menschenrechte). Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt. Die erste 2-Euro-Gedenkmünze Andorra aus dem Jahr 2018, die dem „25. Jahrestag der Verfassung von Andorra“ gewidmet ist, erscheint übrigens am morgigen 13. März in einer Auflage von 75.000 Stück. 

comments powered by Disqus

Kalender

June vorheriger Monat nächster Monat
June
Mo Tu We Th Fr Sa Su
22 28 29 30 31 1 2 3
23 4 5 6 7 8 9 10
24 11 12 13 14 15 16 17
25 18 19 20 21 22 23 24
26 25 26 27 28 29 30 1

Neueste Münze

2018: Europäisches Jahr des Kulturerbes
Anzeige