31. March 2017

Estland: Motiv der estnischen 2-Euro-Gedenkmünze 2017 vorgestellt

Von: (mr)

Heute stellte die Eesti Pank das Motiv der 2-Euro-Gedenkmünze 2017 zum Thema „Estlands Weg in die Unabhängigkeit“ vor. Der Entwurf der  Zwei-Euro-Münze zeigt Eichenlaub, kahle Eichenäste sowie einen Stamm. Die gewundene Eiche symbolisiert dabei Estlands Weg in die Unabhängigkeit und die  kahlen Äste beziehen sich auf das Jahr 1917, die Blätter symbolisieren Stärke, Leistung und Langlebigkeit. So ziert auch das Eichenlaub das große Wappen der Republik Estland. Zur Bedeutung des Wortes  „Maapäev“ sei gesagt, dass dies der Provisorische Landtag des Gouvernements Estland (est. Offiziell „Ajutine Maanõukogu“, inoffiziell „Maapäev“ genannt), der zwischen dem 14. Juli 1917 und dem 23. April 1919 das Parlament des Gouvernements Estland war. Der Siegerentwurf wurde von Jaan Meristo entworfen. Die Münze erscheint in einer Auflage von 1.500.000 Exemplaren.

comments powered by Disqus

Kalender

April vorheriger Monat nächster Monat
April
Mo Tu We Th Fr Sa Su
13 27 28 29 30 31 1 2
14 3 4 5 6 7 8 9
15 10 11 12 13 14 15 16
16 17 18 19 20 21 22 23
17 24 25 26 27 28 29 30

Neueste Münze

2017: 200 Jahre Universität von Lüttich
Anzeige