Vatikan: 18. May 2018 Informationen zur Ausgabe der ersten vatikanischen 2-Euro-Gedenkmünze

Das Philatelistische und Numismatische Amt des Vatikans UFN teilte heute die offizielle Information über die Ausgabe der ersten 2-Euro-Gedenkmünze zum Thema „Europäisches Jahr des Kulturerbes“ am 31. Mai mit. Die Münze zeigt die auch unter dem Namen Laokoon-Gruppe bekannte Statue von Laokoon und seinen Söhnen, ein sowohl für die weltweite Bildhauerkunst als auch für die Vatikanischen Museen fundamentales Werk. Unten in der Mitte ist der Name des Ausgabestaates „Città del VATICANO“ eingraviert. Von links nach rechts ist im Halbkreis die Inschrift „ANNO EUROPEO DEL Patrimonio Culturale“ (Europäisches Jahr des Kulturerbes) zu sehen. Oben rechts sind das Ausgabejahr „2018“ und das Münzzeichen „R“ angebracht. Unten rechts ist der Name des Künstlers „D. LONGO“ zu lesen. Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt. Die Gesamtauflage beträgt 101.000 Exemplare, von der 76.000 Ex. in BU-Coincard, 10.000 Ex. Im Proof-Etui sowie 15.000 Ex. im Numisbrief verausgabt werden.

Frankreich: 18. May 2018 Erstes offizielles Bild der zweiten französischen 2-Euro-Gedenkmünze veröffentlicht

Heute veröffentlichte die französische MdP das erste offizielle Bild der zweiten 2-Euro-Gedenkmünze. Auffallend hierbei ist, dass die Jahreszahl und das Münzzeichen des Künstlers Joaquin Jimenez nicht wie im Entwurf rechts auf dem Ring dargestellt, sondern nun unten links in den Kern versetzt wurden. Das Münzmotiv zeigt ein Porträt von Simone Veil, einer Leitfigur im Kampf für die Rechte der Frauen. Simone Veil, geborene Jacob, ist im Juni 2017 im Alter von 89 Jahren verstorben. Sie überlebte die Deportation nach Auschwitz und wurde zu einer der wichtigsten Figuren beim Aufbau Europas. Von 1979 bis 1982 war sie die erste gewählte Präsidentin des Europäischen Parlaments. Sie steht für die Legalisierung des Schwangerschaftsabbruchs, für die sie sich einsetzte und die 1975 durch ein nach ihr benanntes Gesetz beschlossen wurde. Seit 2008 war sie Mitglied der Académie française. Ihre Häftlingsnummer erscheint auf ihrem Kragen. Im Hintergrund ist das Europäische Parlament abgebildet und stehen ihr Name, das Geburts- und das Todesjahr, die Länderbezeichnung „RF“, das Ausgabejahr „2018“ sowie die Münzzeichen. Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt. Die Münze wird am 29. Juni in einer Auflage von 15.000.000 Exemplaren ausgegeben. Davon erscheinen jeweils 10.000 Exemplare in BU-Coincard sowie im Proof-Etui.

Portugal: 17. May 2018 Ausgabe der ersten portugiesischen 2-Euro-Gedenkmünze nächste Woche

Am kommenden Dienstag, den 22. Mai, wird in Portugal die erste 2-Euro-Gedenkmünze zum Thema „250 Jahre Nationale Druckerei“ offiziell ausgegeben. Heute wurde auch das Bild der geprägten Münze veröffentlicht, welche Eduardo Aires entworfen hat. Das Motiv zeigt einen achtzeiligen Schriftzug zum Gedenken an den 250. Jahrestag der Gründung der nationalen Prägestätte: „1768 – 2018, IMPRENSA, NACIONAL, DUZENTOS E, CINQUENTA, 250 ANOS, PORTUGAL, MMMXVIII“. Die Zahlen und Buchstaben sind dabei ähnlich zu Büchern in einem Büchereiregal angeordnet. Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt. Von den 520.000 Exemplaren werden 500.000 Stück über portugiesische Banken ausgegeben und jeweils 10.000 Exemplare werden von der INCM in BU-Coincard und im PP-Folder emittiert.

Belgien: 14. May 2018 Belgische 2-Euro-Gedenkmünze in neuem Web Shop erhältlich

Wie das belgische Finanzministerium heute mitteilte, ist der neue Web-Shop www.herdenkingsmunten.be online gegangen, in dem u.a. die erste belgische 2-Euro-Gedenkmünze 2018 erworben werden kann. Die Münze mit dem Thema „50. Jahrestag der Ereignisse vom Mai 1968 in Belgien“ zeigt Studenten mit einem Pamphlet und einer Flagge in der Hand und bezieht sich auf Studentendemonstrationen, die in Belgien im Mai 1968 im Zusammenhang mit den soziokulturellen Veränderungen stattfanden. Diese nun 50 Jahre zurückliegenden Ereignisse waren von landesweiter Bedeutung und haben sich auf die belgische Politik und nachfolgende Staatsreformen ausgewirkt. Das Münzzeichen von Utrecht (Hermesstab) und das belgische Zeichen der Münzmeister (Wappen der Gemeinde Herzele) sind links abgebildet. Die Jahreszahl 2018 und der Ländercode BE befinden sich ebenfalls links, und unmittelbar darunter stehen die Initialen LL des Münzdesigners Luc Luycx. Im Hintergrund ist ein Auditorium zu sehen, das auf den studentischen Kontext verweist. Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt. Diese ist in einer Auflage zu 250.000 Exemplare in einer BU-Coincard zu gleichen Teilen in französischen und niederländischen Coincards  erhältlich, sowie 10.000 Exemplare im Proof-Etui.

Portugal: 08. May 2018 Entwürfe der beiden portugiesischen 2-Euro-Gedenkmünzen veröffentlicht

Heute wurden durch die Veröffentlichung des Dokuments 8220/18 des Europäischer Rats die Entwürfe der beiden portugiesischen 2-Euro-Gedenkmünzen sowie deren Auflagen bekannt. Die Bildseite der Münze zum Thema „500 Jahre Weltumsegelung durch Ferdinand Magellan“ zeigt das Portrait eines bärtigen Ferdinand Magellan im Dreiviertelprofil. Die Umschrift „2019 PORTUGAL“ linkerhand sowie rechts unterhalb „CIRCUMNAVEGACÃO 1519 FERNÃO DE MAGALHÃES“ ergänzen das Motiv. Oberhalb des Motivs ist eine stilisierte Armillarsphäre abgebildet. Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt. Von dieser Münze werden insgesamt 770.000 Stück ausgegeben: 750.000 in Rollen und jeweils 10.000 Exemplare in BU-Qualität sowie Proof-Qualität, die Ausgabe soll in der 2. Jahreshälfte 2019 erfolgen. Die Bildseite der zweiten Münze „600 Jahre Entdeckung der Insel Madeira“ zeigt die Umrisse der Inselgruppe, die aus den drei Inseln Madeira, Porto Santo sowie Desertas besteht. Im Hintergrund sind historische Längen- und Breitenkreise zu erkennen. Die Umschrift lautet „600 anos do Descobrimento da Madeira e de Porto Santo“ (dt. 600 Jahre Entdeckung von Madeira und Porto Santo). Das Signet des Designers (?) ist unterhalb des Wortes „Madeira“ zu sehen. Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt. Von dieser Münze werden insgesamt 520.000 Stück ausgegeben: 500.000 in Rollen und jeweils 10.000 Exemplare in BU-Qualität sowie Proof-Qualität, die Ausgabe erfolgt auch in der 2. Jahreshälfte 2019.

Kalender

August vorheriger Monat nächster Monat
August
Mo Tu We Th Fr Sa Su
31 31 1 2 3 4 5 6
32 7 8 9 10 11 12 13
33 14 15 16 17 18 19 20
34 21 22 23 24 25 26 27
35 28 29 30 31 1 2 3

Neueste Münze

2018: 250 Jahre Nationale Druckerei
Anzeige