Deutschland: 18. April 2018 Motiv der deutschen 2-Euro-Gedenkmünze 2019 Bundesrat veröffentlicht

In der Pressemitteilung des Bundesfinanzministeriums wurde heute u.a. das Motiv der deutschen 2-Euro-Gedenkmünze 2019 Bundesrat veröffentlicht. „Die Bundesregierung hat heute beschlossen, eine 2-Euro-Gedenkmünze „Bundesrat“ prägen zu lassen und im Januar 2019 auszugeben. Die Münze würdigt den Bundesrat, eines der fünf ständigen Verfassungsorgane der Bundesrepublik Deutschland, dessen Gründung sich im Jahre 2019 zum 70. Mal jährt. Die Ausgabe der Münze erfolgt im Rahmen der im Jahr 2006 begonnenen Serie „Bundesländer“ mit der den Bürgerinnen und Bürgern Europas der föderale Aufbau unseres Landes näher gebracht werden soll. Die Bildseite wurde von dem Künstler Michael Otto aus Rodenbach gestaltet. Der Entwurf besticht durch die sehr detaillierte, feine plastisch durchgearbeitete Gebäudeansicht. Dem Gestalter gelingt es auf überzeugende Art und Weise, den Betrachter durch die perspektivische Darstellung des Garten- und Gebäudeensembles in den Bundesrat hineinzuziehen. Der ruhige und klassische Entwurf ist der Stellung des Bundesrates in unserem föderalen System angemessen.” Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt. Die Auflagenhöhe beträgt voraussichtlich 30 Mio. Exemplare.

Litauen: 16. April 2018 Geprägtes Exemplar der zweiten litauischen 2-Euro-Gedenmünze veröffentlicht

Die Lietuvos Bankas hat neue Informationen und ein erstes echtes Bild der 2-Euro-Gedenkmünze für zum Thema „Gesang- und Tanzfestival 2018“ veröffentlicht, wo dieses Jahr die Nationalhymne mit besonderem Stolz und Sensibilität singen wird, die mit dem hundertsten Jahrestag der Wiederherstellung der Unabhängigkeit Litauens zusammenfällt. Das Münzinnere zeigt stilisierte Abbildungen von Menschen und Vögeln, die für die zur litauischen Volkskunst zählenden Scherenschnitt-Kunst typisch sind und Volkstänze und Gesang symbolisieren. Unten in der Mitte ist der Ausgabestaat „LIETUVA“, links das Ausgabejahr „2018“ und rechts das Münzzeichen der litauischen Münzprägeanstalt eingraviert. Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt. Die Auflagenhöhe beträgt 500.000 Stück, von denen 5.000 Stück in BU-Coincard erscheinen werden. Ausgabetermin ist der 26. Juni, wenige Tage vor Beginn des Festivals, das in den Städten Vilnius und Kaunas zwischen dem 30. Juni und dem 6. Juli stattfinden wird.

Frankreich: 11. April 2018 Motiv der zweiten französischen 2-Euro-Gedenkmünze veröffentlicht

Frankreich hat heute das Motiv seiner zweiten 2-Euro-Gedenkmünze veröffentlicht. Simone Veil, eine Ikone des Kampfes für Frauenrechte, verließ uns am 30. Juni 2017 im Alter von 89 Jahren. Sie war die erste Frau, die 1979 zur Präsidentin des Europäischen Parlaments gewählt wurde. Simone Veil gilt als eine Figur des Feminismus nach der Legalisierung der Abtreibung in Frankreich im Jahr 1975, als sie Gesundheitsministerin war. Als Zeichen der Anerkennung gibt Frankreich eine 2-Euro-Gedenkmünze heraus, die dieser großen Frau gewidmet ist, die auch die Tragödie des Nazi-Holocaust erleben musste. Die Bildseite zeigt das Porträt von Simone Veil, welches die Nummer trägt, unter der sie in das Konzentrationslager Auschwitz (78659) deportiert wurde. Das Innere des Europäischen Parlaments ist im Hintergrund zu sehen. Die Komposition wird ergänzt durch die Jahreszahl „1975“, dem Jahr, in dem die Entkriminalisierung der Abtreibung in Frankreich gewählt wurde, ihren Namen und Lebensdaten (1927 - 2017). Das Buchstabenkürzel „RF“ für die Französische Republik, das Münzzeichen der Prägestätte in Pessac, das Münzmeisterzeichen von Yves Sampo sowie das Symbol des Gestalters Joaquin Jimenez ergänzen das Motiv. Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt. Der Ausgabetag ist der 29. Juni, das Ausgabevolumen wurde noch nicht bekannt gegeben.

San Marino: 05. April 2018 Erste san-marinesische 2-Euro-Gedenkmünze 2018 ausgegeben

Am heutigen Tag hat die UFN San Marino die angekündigte erste 2-Euro-Gedenkmünze 2018 mit dem Thema „500. Geburtstag von Jacopo Tintoretto“ in einer Auflage von 60.500 Exemplaren in einer BU-Coincard ausgegeben. Die Bildseite der von Luciana de Simoni entworfenen Münze zeigt einen Ausschnitt aus Tintorettos Gemälde „Visitazione“ (dt. Mariä Heimsuchung). Es entstand in der „Scuola Grande di San Rocco”, Venedig im Jahre 1588 und zeigt die schwangere Maria, die sich auf den Weg machte, um ihre Verwandte Elisabeth zu besuchen, um die Freude mit ihr zu teilen. Am linken oberen Bildrand ist der Ausgabestaat „SAN MARINO“ sowie das Prägezeichen der römischen Münzstätte „R“ zu sehen. Unterhalb des Motives sind die Jahreszahlen „1518“ und „2018“ sowie der Name des großen Malers „TINTORETTO“ abgebildet. Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt.

Litauen: 19. March 2018 Neue Serie: Litauische Ethnographische Regionen - Zemajtija

Im Jahr 2019 startet Litauen mit einer neuen fünfteiligen Serie von 2-Euro-Gedenkmünzen, die den „Litauischen Ethnographischen Regionen“ gewidmet ist. Somit würdigt die zweite litauische 2-Euro-Gedenkmünze 2019 die erste Region Zemaitija (lat. Samogitia, dt. Schemaitien oder Niederlitauen). Litauen lässt sich historisch und ethnographisch in verschiedene Regionen unterteilen, deren Grenzen nicht präzise definiert sind, da sie keine offiziellen politischen oder administrativen Einheiten darstellen. Ihre Grenzen sind eher kultureller Natur: lokale Traditionen und Lebensstile, Lieder, Geschichten. Die Regionen überschneiden sich in Gebieten, in denen verschiedene litauische Dialekte gesprochen werden. Die Region Zemaitija ist eine ethnohistorische Region, die den größten Teil des heutigen Westlitauens umfasst und deren Grenzen im Süden der Fluss Nemunas zur Region Suvalkija (Sudauen) und dem Kalininingrader Oblast bildet, im Norden der Fluss Ventas, der ihn vom lettischen Kurzeme (Kurland) trennt und östlich an die Region Aukstajtija (Oberlitauen) angrenzt. Zemaitija weist eine Fläche von 21.000 km² und eine Bevölkerung von rund 300.000 Einwohnern auf. Die Hauptstadt der Region ist Telšiai.

Kalender

April vorheriger Monat nächster Monat
April
Mo Tu We Th Fr Sa Su
13 27 28 29 30 31 1 2
14 3 4 5 6 7 8 9
15 10 11 12 13 14 15 16
16 17 18 19 20 21 22 23
17 24 25 26 27 28 29 30

Neueste Münze

2018: 500. Geburtstag von Jacopo Tintoretto
Anzeige