Verwaltungssoftware

Vorteile der Deluxe Edition

So Many Euros - Deluxe Edition bietet aber noch einiges mehr: Auf einer Introseite finden Sie Hintergrundinformationen (Karte, Geschichte, Verbreitung, Münzen) zum Thema “Euro”.  Zu allen Münzen gibt es vergrößerte Abbildungen und detaillierte Erläuterungen der Motive. Auf einen Blick sehen Sie in einer Tabellenansicht die Auflagezahlen einer Münze und die dazu passenden Bestände Ihrer Sammlung. So können Sie schnell feststellen, ob sie ein besonders seltenes Exemplar besitzen. 

Zu den einzelnen Ländern erhalten Sie statistische Daten sowie Informationen zu Münzstätten und Münzzeichen. Außerdem können Sie eigene Notizen hinterlegen. Über einen Konfigurationsdialog können Sie selber festlegen, welche Länder in welcher Reihenfolge angezeigt werden sollen. Für eine fehlende Münze können Sie jetzt auch die Münzrückseite in Grautönen anzeigen lassen. Es werden auch die 2-Euro-Gedenkmünzen (ca. 186 Stück bisher) berücksichtigt, inkl. Bildern, Auflagen und Motiverläuterungen! Natürlich sind auch die Gemeinschaftsausgaben “Römische Verträge” (2007), “10 Jahre WWU” (2009) und “10 Jahre Euro” (2012) enthalten.

Da es über 2.750 Varianten (mit Prägestätten und Jahrgängen) der Münzen gibt, hilft die Statistikfunktion (“Wie viele Exemplare/Münzen/Varianten gibt es bzw. sind in der Sammlung?”), den Überblick über den Stand der eigenen Sammlung zu behalten. 

Zur Identifikation vollständiger Münzsätze gibt es ein hilfreiches Feature: Auf den Registerkarten zu den einzelnen Ländern und Münzstufen werden kleine Flaggen abgebildet, die signalisieren, ob der jeweilige Satz schon komplett in Ihrer Sammlung vorhanden ist. Welcher Betrag ist schon in Ihrer Kollektion “angelegt”? Mit einer passenden Auswertungsfunktion können Sie den Nominalwert aller bisher gesammelten Münzen oder den Wert aller zum Tausch zur Verfügung stehenden berechnen. Außerdem gibt es im Berichtsbereich die Möglichkeit, Textlisten auszudrucken. Damit Sie bei der Fülle an zusätzlichen Funktionen nicht den Überblick verlieren, ist eine ausführliche Hilfefunktion, in der jede Programmfunktion detailliert erläutert wird, im Lieferumfang enthalten. Mit dem Programm sind Sie für die Zukunft gerüstet: Die Verwaltung unterschiedlicher Sätze (z.B. Sedisvakanz-Satz aus dem Vatikan) ist ebenso möglich wie die Erweiterung um neue Euro-Beitrittsländer. Die Münzdaten werden zudem laufend aktualisiert. Diese Update sind für Sie kostenlos verfügbar.

Kalender

December vorheriger Monat nächster Monat
December
Mo Tu We Th Fr Sa Su
48 26 27 28 29 30 1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
50 10 11 12 13 14 15 16
51 17 18 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
1 31 1 2 3 4 5 6

Neueste Münze

2018: 175. Todestag von Großherzog Guillaume I.
Anzeige