Münzrähmchen

Hersteller: Leuchtturm

Münzrähmchen bieten eine echte Alternative zu den beliebten Münzkapseln und sind in fast allen Größen verfügbar. Im Gegensatz zu Münzkapseln können sie beschriftet werden, was dem Sammler eine sehr gute Übersicht über seine Sammlung ermöglicht. In den Anschaffungskosten sind Münzrähmchen sehr günstig, aber dafür nur einmal verwendbar.

Münzrähmchen werden in 2 Varianten angeboten:

  • Selbstklebende Rähmchen: Diese werden einfach zusammengedrückt, so aktiviert sich der Kleber und die Münze ist luftdicht vor äußeren Umwelteinflüssen geschützt. Tipp: Bei Aufbewahrung in Dia-Kästen oder lose im Schrank ist es zu empfehlen, die Rähmchen noch mit Heftklammern zu tackern, da sie sich sonst nach einiger Zeit öffnen.
  • Rähmchen zum Heften: werden zusammengedrückt und durch 4 Heftklammern zusammengetackert und somit fixiert.

Ideal sind Münzrähmchen für den preisbewussten Sammler, der keinen besonderen Wert auf die Stabilität und Sicht auf den Rand einer Münze legt. Beim Kauf sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass die Rähmchen frei von Weichmachern sind.

 

Münzrähmchen können Sie u.a. bei  folgenden  Herstellern direkt beziehen:

Kalender

December vorheriger Monat nächster Monat
December
Mo Tu We Th Fr Sa Su
48 26 27 28 29 30 1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
50 10 11 12 13 14 15 16
51 17 18 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
1 31 1 2 3 4 5 6

Neueste Münze

2018: 175. Todestag von Großherzog Guillaume I.
Anzeige