Kursmünze

Sede Vacante MMV

Auflage:
200560.000 (60.000 / - )
Katalognummer:

VA-05 K2

Gestalter:

Daniela Longo, Maria Carmela Colaneri

Randschrift: Sede Vacante MMV

Beschreibung

Das Wappen des Kardinalkämmerers Eduardo Kardinal Martínez Somalo, des vorübergehenden Oberhaupts des Staates Vatikanstadt während der papstlosen Zeit (Sedisvakanz) 2005, und das Emblem der Apostolischen Kammer zieren die zweite Kursmünze des Landes. Der Landesname Città del Vaticano weist auf den Ausgabestaat der Münze hin.

Sicher einkaufen, bei diesen zertifizierten Händlern:

Münzhandlung AGrell

Wiesbadener Str. 22h
65719 Hofheim-Wallau
Händler-Informationen

Münzenversandhaus Reppa

Albrechtstraße 5
66954 Pirmasens
Händler-Informationen

Sie sind renomierter Münzhändler? Lassen Sie sich hier listen!

Wissenswertes

  • Der Vatikan gibt diese besondere Münze zur Sede Vacante aus. Dies ist die Zeit vom Papsttod bis zur Wahl eines neuen Oberhauptes durch die Kardinäle im Konklave.
  • Diese Münze ist das Resultat einer Ausnahmeregelung, die für den Kleinstaat gilt und ihn berechtigt, bei besonderen Anlässen (z.B. einer Papst-Neuwahl, im Heiligen Jahr oder bei der Zusammenkunft des Ökumenischen Rates) weitere Münzen im Wert von 300.000 Euro zu diesem Thema prägen zu lassen.

Kalender

February vorheriger Monat nächster Monat
February
Mo Tu We Th Fr Sa Su
5 28 29 30 31 1 2 3
6 4 5 6 7 8 9 10
7 11 12 13 14 15 16 17
8 18 19 20 21 22 23 24
9 25 26 27 28 1 2 3

Neueste Münze

2019: UNESCO Welterbeserie - Altstadt von Ávila und Kirchen außerhalb der Stadtmauer
Anzeige