Kursmünze

Papst Johannes Paul II. - 2002 bis 2005

Auflage:
200280.000 (65.000 / 9.000)
200378.000 (65.000 / 13.000)
2004101.000 (85.000 / 16.000)
2005101.000 (85.000 / 16.000)
Katalognummer:

VA-02 K1

VA-03 K1

VA-04 K1

VA-05 K1

Gestalter:

Guido Veroi, Uliana Pernazza

Randschrift: Papst Johannes Paul II. - 2002 bis 2005

Beschreibung

Papst Johannes Paul II. (1920-2005), von 1978 bis 2005 264. Papst in der Geschichte der römisch-katholischen Kirche, ist auf der ersten Kursmünze zu sehen. Der Landesname Città del Vaticano weist auf den Ausgabestaat der Münze hin.

Sicher einkaufen, bei diesen zertifizierten Händlern:

Münzhandlung AGrell

Wiesbadener Str. 22h
65719 Hofheim-Wallau
Händler-Informationen

Münzenversandhaus Reppa

Albrechtstraße 5
66954 Pirmasens
Händler-Informationen

Sie sind renomierter Münzhändler? Lassen Sie sich hier listen!

Wissenswertes

  • Papst Johannes Paul II. verstarb am 2. April 2005. Die Kursmünzen für dieses Jahr waren zu diesem Zeitpunkt bereits geprägt und man entschied diese auszugeben, da das Pontifikatsjahr 2005 zumindest teilweise noch zur Amtszeit von Johannes Paul II. zählt.
  • Der Vatikan kann Euromünzen im Gesamtwert von jährlich 670.000 Euro (bis 2004) / 1.000.000 (seit 2005) herausgeben und in Ausnahmefällen (bei Papst-Neuwahl, im Heiligen Jahr sowie bei der Zusammenkunft des Ökumenischen Rates) zusätzlich weitere Münzen im Wert von 201.000 Euro (bis 2004) / 300.000 Euro (seit 2005).

Kalender

December vorheriger Monat nächster Monat
December
Mo Tu We Th Fr Sa Su
48 26 27 28 29 30 1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
50 10 11 12 13 14 15 16
51 17 18 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
1 31 1 2 3 4 5 6

Neueste Münze

2018: 175. Todestag von Großherzog Guillaume I.
Anzeige