Gedenkmünze

2017: Rheinland-Pfalz

Ausgabedatum:

03. Februar 2017

Auflage:

30.000.000 Umlaufmünzen

Katalognummer:

DE-17 G2.1

Gestalter:

Frantisek Chochola

Randschrift: 2017: Rheinland-Pfalz
Seltenheit: 2017: Rheinland-Pfalz

Beschreibung

Das Münzmotiv zeigt die Porta Nigra in Trier, das wahrscheinlich am besten erhaltene römische Stadttor nördlich der Alpen. Im Münzrund ist unten außerdem der Name des Bundeslands „RHEINLAND-PFALZ“ und „D“ für den Ausgabestaat zu lesen. Auf der linken Seite ist das Zeichen der jeweiligen Prägeanstalt („A“, „D“, „F“, „G“ bzw. „J“) zu erkennen und über dem Bild das Ausgabejahr „2017“. Rechts stehen die Initialen des Künstlers „CH“ (Frantisek Chochola). Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt.

Sicher einkaufen, bei diesen zertifizierten Händlern:

Emporium Merkator Münzhandelsgesellschaft

Süderstraße 288
20537 Hamburg
Händler-Informationen

Sie sind renomierter Münzhändler? Lassen Sie sich hier listen!

Kalender

June vorheriger Monat nächster Monat
June
Mo Tu We Th Fr Sa Su
22 29 30 31 1 2 3 4
23 5 6 7 8 9 10 11
24 12 13 14 15 16 17 18
25 19 20 21 22 23 24 25
26 26 27 28 29 30 1 2

Neueste Münze

2017: Estlands Weg in die Unabhängigkeit
Anzeige